Novartis Pharma AG, Basel - Schweiz

Novartis Pharma AG  |  Basel

- Entwurf, Generalplanung, Bauleitung: wilhelm und hovenbitzer und partner
- Fertigstellung: Dezember 2011
- Publikationen: Hrsg. Bauverlag "Beton-Bauteile 2010: Scharfkantige Struktur", Manuela Roth "concrete, architecure & design", Braun 2012

Das Architekturkonzept für den 5-geschossigen Neubau des WKL 693 bietet optimale Einrichtungsbedingungen für eine zeitgemässe Laborgestaltung. Im Grundriss werden zwei Funktionsbereiche aus Labor- und Office L-förmig ineinander gefügt und die Zwischenräume kommunikativ für den Personen- und Warenverkehr vertikal ausgebildet. Die großflächige Fassadenverglasung und die Farbgebung der Innenraumgestaltung schaffen bei jeder Wettersituation einen hellen und freundlichen Lichtton und ermöglichen dem Nutzungskonzept von Teambüros und - laboren mit großen Raumtiefen eine optimale Arbeitsatmosphäre.